Der Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich (BYO) wurde 1991 gegründet.
Er ist ein Zusammenschluss von Yoga-LehrerInnen und Yoga-Interessierten auf ideeller Grundlage.

Nähere Informationen sowie das Antragsformular zur Mitgliedschaft erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle in Wien:

Yoga Austria - BYO
Neustiftgasse 14/Stg.2/II
1070 Wien
Telefon: 0043 - (0)1 - 505 36 95
Mail: office@yoga.at


Formen der Mitgliedschaft

Mitglied „YogalehrerIn BYO/EYU“


Diese Mitgliedschaft erhalten YogalehrerInnen, die eine 4-jährige Ausbildung nach den Richtlinien der Europäischen Yoga Union (EYU) absolviert haben. Der Umfang beträgt mindestens 680 Unterrichtseinheiten.

Die Berechtigung eine solche Ausbildung durchzuführen, haben nur wenige anerkannte Schulen in Österreich (siehe Ausbildungsschulen). Diese Schulen werden regelmäßig von Yoga Austria - BYO kontrolliert und verpflichten sich, die strengen Qualitätskriterien der EYU einzuhalten.

Diese Mitgliedschaft berechtigt zur Berufsbezeichnung "YogalehrerIn BYO/EYU".

Jahresbeitrag: € 120.-



Mitglied in Ausbildung

Diese Mitgliedschaft ist für TeilnehmerInnen die eine anerkannte Ausbildung, nach den Kriterien der Europäischen Yoga Union (EYU), absolvieren.

Jahresbeitrag: € 60.-



Mitglied
(ohne Anerkennung BYO/EYU)

Diese Mitgliedschaft ist für YogalehrerInnen die eine mindestens 2-jährige Yoga-Lehrausbildung im Umfang von mindestens 300 Unterrichtseinheiten absolviert haben.

Jahresbeitrag: € 120.-



Mitglied im Freundeskreis
Yogainteressierte können diese Mitgliedschaft beantragen.

Jahresbeitrag: € 45.-



Förderndes Mitglied

Yogainteressierte, die die Arbeit von Yoga Austria - BYO schätzen und unterstützen wollen, können Förder-Mitglied werden.

Jahresbeitrag ab € 200.-


Ehrenmitglieder

Die Ehrenmitgliedschaft kann in- und ausländischen Lehrenden des Yoga und Förderern der Idee und des Geistes des Yoga aufgrund besonderer Verdienste verliehen werden.